Startseite
Aktuelles
Fussball
Schützen
Herbert Bosch Halle
Boule-Platz
Impressum/Kontakt
Meisterfeier
   
 

Spielplan 2018/19

Fr. 10.08 um 19.30 Uhr SVH - SV Nanzdietschweiler II
So. 19.08 um 13.00 Uhr SV Rodenbach II - SVH
Sa. 25.08 um 16.00 Uhr Spvgg ESP - SVH
Sa. 01.09 um 16.00 Uhr SVH - Tus Landstuhl II (Kerwe)
So. 09.09 um 16.00 Uhr SVH - Tus Hohenecken II
Sa. 15.09 um 16.00 Uhr SG Bechhofen/Lambsborn - SVH (in Lambsborn)
So. 23.09 um 15.00 Uhr SV Waldmohr -SVH
So. 30.09 um 15.00 Uhr SVH - SV Steinwenden II
So. 07.10 um 15.00Uhr FV Linden - SVH
So. 14.10 um 15.00 Uhr SVH - SSC Landstuhl
So. 21.10 um 15.00 Uhr SC Vogelbach - SVH
So. 28.10 um 15.00 Uhr SVH - FSV Krickenbach
So. 04.11 um 12.30 Uhr FC Weilerbach II - SVH
So. 11.11 um 14.30 Uhr SVH SG Oberarnbach/Bann/Kirchenarnbach II
So. 18.11 um 13.00 Uhr FV Ramstein II - SVH
So. 25.11 um 13.00 Uhr SV Nanzdietschweiler II - SVH (Beginn Rückrunde)
So. 02.12 um 14.30 Uhr SVH - SV Rodenbach II
So. 09.12 um 14.30 Uhr SVH - Spvgg ESP

Meistermannschaft Saison 2017/18
hintere Reihev von links nach rechts:Kemerro Williams, Mathias Bader, Christopher Fuchs, Robin Niederelz, Fabian Fuchs, Florian Noll, Thomas Bäcker(Kapitän), Stephan Efferz, Manuel Linn, Volker Fuchs(Spielleiter), Eric Marx(Trainer)
vordere Reihe von links nach rechts:
Yannick Bosch, Edgar Hoffmann, Jan-Lukas Herth, Dennis Herr, Jens Ulrich, Justin Simon, Sascha Kulig, Marius Messing


Es fehlen: Benjamin Frits, Benjamin Müller, Dorian Simon, Waldemar Jan, Tobias Lindemann, Patrick Bader


Am Freitag 15.06. lud der SVH alle Mitglieder, Freunde und Gönner des SVH zu Meisterfeier in der Herbert-Bosch-Halle ein. Viele folgten der Einladung und die Halle war sehr gut besetzt. Umrahmt wurde der offizelle Teil vom Orchester des Musikverein Haupstuhl der wie gewohnt eine "meisterliche" Stimmung machte. Nach einem gemeinsamen Abendessen ging es dann mit den Grußworten der eingeladen Ehrengäste und den Vertretern der örtlichen Vereine weiter.

Bedanken wollen wir uns bei den Fussballern vom FC Mittelbrunn die als einzigste Mannschaft der Einladung gefolgt sind und mit uns gefeiert haben.

Durch den Vertreter des SWFV, Herrn Theobald, wurde die Urkunde zur Meisterschaft in der C-Klasse Kusel/Kaiserlautern Süd an unseren Kapitän Thomas Bäcker und Trainer Eric Marx überreicht. Dann wurden einzeln die Spieler der Meistermannschaft auf die Bühne geholt und als kleines Andenken an die Meisterschaft bekam jeder eine Uhr mit dem SVH Logo.

Die Mannschaft ergriff in Person von Kapitän Thomas Bäcker die Initative und dankte an dieser Stelle auch den Personen im Hintergrund die maßgeblich zur Meisterschaft beigetragen haben und überreichten Presente an Trainer, Spielleiter und Physio.
Danach übernahm noch mal der Musikverein und heitzte noch mal die Stimmung an mit einigen Liedern. Hervorzuheben ist dabei der extra kurzfristig eingeübte Hit #wiederallesimgriff.

Nach dem offizellen Teil wurden noch schöne Stunden gemeinsam verbracht und die Feier endete in den frühen Morgenstunden.
Der SVH möchte sich beim Feuerwehrförderverein sehr herzlich bedanken das sie für die Bewirtung gesorgt haben.









SV Hauptstuhl wird Sieger beim Verbandsgemeindeturnier
Als kleine Sensation kann man den Erfolg unserer Jungs beim Verbandsgemeindeturnier in der Sickingensporthalle in Landstuhl beschreiben. Beim hochkarätig besetzten Turnier, bei dem unsere Jungs als Außenseiter ins Rennen gingen, waren die Favoriten andere wie z.B. der FC Oberarnbach oder der TUS  Landstuhl, die beide in der Bezirksliga ihre Spiele bestreiten. 
 Als einziger Vertreter aus der C-Klasse trafen unsere Jungs zunächst auf den SSC Landstuhl. Das umkämpfte  Spiel konnten wir trotz Auslassen einiger hochkarätiger Chancen mit 3:1 klar  für uns entscheiden.

Im zweiten Spiel traf  man auf die Truppe des TUS Landstuhl. Zwar konnte man früh mit 1:0 in Führung gehen, doch gab es unserer Mannschaft nicht die nötige Sicherheit, was die Bezirksliga-Truppe zum 1:1 Ausgleich ausnutzen konnte. Auch die erneute Führung für unsere Jungs konnten die Landstuhler egalisieren.   Aber auch dieser Rückschlag ließ unsere Jungs nicht zurückstecken, so kam es, dass Yannick Bosch anderthalb Minuten vor dem Ende den verdienten Siegtreffer für unsere Jungs markierte. Nach diesem Achtungserfolg wurde der Mannschaft und den Zuschauern  klar, dass bei diesem Turnier so einiges möglich ist.

Auf  Grund der Ergebnisse zwischen den anderen Mannschaften aus der Gruppe, reichte unseren Jungs ein Unentschieden, um als Gruppensieger ins Finale des Turniers einzuziehen. Die Jungs  gerieten  zwar zweimal in Rückstand, aber „ Die Mannschaft“ zeigte stets tolle Moral  und konnte sich  beide Male durch Treffer unseres Goalgetters Thomas Bäcker zurückkämpfen. 

So kam es, dass unsere Jungs im Finale auf den Gruppensieger aus der anderen Gruppe traf, den  FC Queidersbach, die aktuell auch als Tabellenführer in der A-Klasse eine erfolgreiche Runde spielen.  Unsere Truppe ging früh durch Kemerro Williams und unseren  Neuzugang, Dennis  Herr mit 2:0 in Führung. Allerdings verlor man danach etwas den Faden und so kam es, dass der FC Quidersbach das Spiel zu seinen Gunsten zum 3:2 drehen konnte. Nach diesem Rückstand  und einer Phase, in der man es nicht schaffte trotz 2- minütiger Überzahl  einen Treffer zu erzielen schien die Hoffnung zu schwinden, bis Bosch 50 Sekunden vor Schluss  den Ball, nach Vorlage von Christopher Fuchs, unter lautem Beifall der Zuschauer  im Gehäuse der Queidersbacher unterbrachte.  So musste letztendlich das Neun-Meter-Schießen über den Turniersieg entscheiden. Dies entwickelte sich zu einem wahren Krimi, bei dem unser Torhüter, Dorian Simon, drei Elfmeter halten konnte. Da sich bei unseren Schützen aber auch die Nerven bemerkbar machten kam es, dass erst der achte Schütze beider Teams die Entscheidung brachte. Für unsere Jungs verwandelte diesen entscheidenden Elfmeter Manuel Linn.

Schlussendlich bleibt zu sagen, dass unsere Jungs ein tolles Turnier gespielt haben und den klassenhöheren Teams gezeigt haben, dass das Team nicht umsonst mit nur einer Niederlage an der Spitze der C-Klasse Kusel-Kaiserslautern -Süd steht. Obwohl alle Spieler unserer Mannschaft ein tolles Turnier gespielt haben, ist Kemerro Williams besonders hervorzuheben, der mit vier Treffern bester Torschütze des Turniers wurde. 

Die weiteren Platzierungen:
SV Hauptstuhl
FC Queidersbach
TUS Landstuhl
FC Oberarnbach
SV Schopp
SSC Landstuhl
SV Bann
FV Kindsbach


Die 1. Mannschaft des SVH spielt momentan in der C-Klasse Kaiserslautern/Kusel Süd
unter dem Link können Sie den aktuellen Tabellenstand auf Fussball.de einsehen:

Fussball.de






Hintere Reihe von Links nach rechts:
Bosch Yannick, Marx Eric, Wiliams Kemerro, Efferz Stephan, Hoffmann Edgar, Niederelz Robin, Fuchs Christopher, Bäcker Thomas, Lindemann Tobias

Vordere Reihe von links nach rechts:

Herth Jan-Lukas, Linn Manuel, Simon Dorian, Ulrich Jens, Simon Justin, Messing Marius, Bader Mathias

auf dem Bild fehlen:

Fuchs Fabian, Noll Florian, Frits Benjamin, Müller Benjamin, Reichmann Jörg, Waldemar Jan, Buttgereit Pascal


Abschlussfahrt nach Hamburg im Mai 2015







Unsere Jungendspieler sind dem JFV Sickingen angeschlossen.
unter dem Link können Sie die aktuellen Tabellenstände der einzelnen Jugenden verfolgen:

Fussball.de